ASB hilft! Die Nachbarschaftshilfe für Berlin

F.A.Q.

Einleitungstext. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Wie kann ich sicher sein, dass die mir vermittelte Hilfe auch wirklich vom ASB kommt?

Wir legen viel Wert auf die Sicherheit. Egal ob hilfesuchend oder freiwillig helfend, Ihre Sicherheit geht vor. Daher erhalten alle Helferinnen und Helfer von uns einen Hilfeauftrag mit Logo des ASB, den sie zu ihrem Einsatz mitnehmen. Lassen Sie sich dieses Schreiben als Legitimation und Nachweis vorlegen.

Welche Hilfen können angeboten oder vermittelt werden?

Die meisten Menschen brauchen in dieser Zeit Unterstützung bei den alltäglichsten Dingen. Das sind vor allem Unterstützungen bei Einkäufen, das Einlösen von Rezepten in einer Apotheke, aber möglicherweise auch das tägliche Ausführen eines Hundes. Wir versuchen generell jede Aufgabe zu übernehmen die wir als sinnvoll erachten. Sollten wir aufgrund einer sehr speziellen, benötigten Hilfe keine passenden freiwilligen Helfer finden, so geben wir Ihnen gerne weitere Rufnummer bekannt, an welche Sie sich wenden können.

Was muss ich tun, wenn ich einen Hilfeauftrag nicht annehmen kann oder sich meine persönliche Situation ändert und ich nicht mehr als Helfer/in tätig sein kann?

Sollten Sie einen Hilfeauftrag nicht annehmen können, dann geben Sie uns bitte auf unsere E-Mail mit der Vermittlung schnellst möglich Bescheid. Nur so können wir eine/n neue/n Helfer/in für den Einsatz suchen. Für den Fall, dass Sie vorübergehend keine Unterstützung mehr anbieten können, so melden Sie sich am besten per E-Mail bei uns. Die E-Mailadresse finden Sie auch auf unserer Webseite.

Ist der Service des ASB mit Kosten verbunden?

Nein, es entstehen weder für die hilfesuchende Person noch für den freiwilligen Helfer Kosten.

Wie kann ich mich als freiwillige/r Helfer/in für meine Nachbarn anmelden?

Auf dieser Webseite können sich Interessierte registrieren und Ihre Hilfe anbieten. Wir senden Ihnen dann schnellstmöglich eine E-Mail mit allen weiteren Informationen.

Partner

Share via
Copy link
Powered by Social Snap