ASB hilft! Die Nachbarschaftshilfe für Berlin

Gehören Sie zu den Menschen, die ihren Alltag aufgrund von Erkrankungen und/oder Quarantäne nicht mehr vollständig alleine bewältigen können? Sie benötigen Hilfe bei der Hundebetreuung oder müssen ein Rezept abholen? – Melden Sie sich umgehend bei uns und wir schauen für Sie, ob wir jemanden in Ihrer Nähe finden oder wir Ihnen eine Samariterin oder einen Samariter schicken.

030 629 33 759

oder per E-Mail an: kontakt@asbhilft.berlin

Wer kann die Hilfe in Anspruch nehmen?

  • Jeder Mensch, der alltägliche Dinge nicht mehr auf Grund seiner Erkrankung oder Quarantäne alleine bewältigen kann.
  • Menschen, die zu den sogenannten „vulnerablen Personengruppen“ gehören, und ein erhöhtes Risiko für schwere Krankheitsverläufe aufweisen.

Was die Helfer anbieten

  • Einkaufshilfe
  • Rezepteservice
  • Hundebetreuung
  • Besorgungsfahrten
  • Sonstiges nach Absprache

Helfer werden

Sie möchten gerne helfen? Ob mit Auto, Fahrrad oder zu Fuß? Wir bringen Hilfesuchende und Helfende zusammen. Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir jedoch darum, dass sich ausschließlich Personen über 18 Jahre und unter 50 Jahre, ohne Erkältungserscheinungen, die nicht zu einer Risikogruppe gehören und auch nicht besonders gefährdet sind, bei uns melden.

Kurznachrichten

ASBhilft startet Zusammenarbeit mit ViaVan

Seit letzter Woche unterstützt die ViaVan GmbH das Nachbarschaftsportal des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Berlin. Das Portal www.asbhilft.berlin wurde Ende März ins Leben gerufen, um Hilfesuchende und Helfer während der Corona-Krise zusammenzubringen. ViaVan ist Anbieter von On-Demand-ÖPNV Diensten und in Berlin bekannt als Partner der BVG beim “BerlKönig”. Im Rahmen der aktuellen Corona-Krise wandte sich das Unternehmen an den ASB Berlin, um diesen bei wichtigen Lebensmittel-lieferungen zu unterstützen.  

Im Rahmen der Zusammenarbeit übermittelt der ASB Berlin Hilfsaufträge an die ViaVan GmbH, die diese logistisch plant und die Koordination mit freiwilligen Fahrer*innen übernimmt. Ehrenamtliche ViaVan Fahrer*innen befördern beispielsweise Menschen in Not oder liefern Lebensmitteln an ältere Menschen aus, die zur Risikogruppe gehören und ihre Wohnung derzeit nicht verlassen können. „In der aktuellen Corona-Krise ist Solidarität und gegenseitige Unterstützung wichtiger als je. Vor einigen Wochen haben wir mit der BVG einen kostenlosen Fahrdienst für Personal im Berliner Gesundheitswesen ins Leben gerufen. Unser Team freut sich, durch die Unterstützung des ASB einen weiteren Beitrag zu leisten, um Berlinerinnnen und Berlinern während der COVID-19 Krise zu helfen“, so Valerie von der Tann, General Managerin bei ViaVan.

Seit dem Start des Nachbarschaftsportals konnte der ASB Berlin eine Vielzahl an Hilfeleistungen vermitteln, darunter vor allem Einkaufshilfen und Medikamentenabholungen. Inzwischen haben sich über 100 Helferinnen und Helfer registriert – unter den Voraussetzungen einer Selbstauskunft zur Straffreiheit sowie der gesundheitlichen Eignung. „Gemeinsam mit ViaVan stehen wir in dieser herausfordernden Zeit für die Berlinerinnen und Berliner ein. Mit einem Lächeln und einem offenen Ohr bieten wir unkomplizierte und schnelle Hilfe. Die Ergänzung unserer Ehrenamtspower durch die Freunde von ViaVan ist großartig“, so Jörg Hinderberger, Landesgeschäftsführer des ASB Berlin. „Gemeinsam können wir nun noch mehr Menschen dabei helfen, die Corona-Krise gut und zuversichtlich zu überstehen.“

Die Initiative ASBhilft steht allen Berlinerinnen und Berlinern kostenfrei zur Verfügung. Alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten sind auf unserer Website www.asbhilft.berlin zu finden.

22. April 2020

Ostern

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein angenehmes und hoffentlich sicheres Feiertag-Wochenende. Damit dies so bleibt, sind wir über das gesamte Wochenende für Sie erreichbar.

Bleiben Sie gesund.
Ihr ASBHilft Team

10. April 2020

ASB hilft! gestartet

Wir freuen uns am heutigen Sonntag, zwischen 10:00-17:00 Uhr für Sie erreichbar zu sein. Außerhalb dieser Zeiten nutzen Sie gerne unseren Anrufbeantworter oder schreiben uns eine E-Mail. Wir kümmern uns um Ihre Anliegen.

Denn unruhige Zeiten wie diese kann man nur gemeinsam bewältigen – wenn jeder für jeden einsteht. Jeder einzelne von Ihnen kann einen wichtigen Beitrag für Berlin – für unsere Gesellschaft leisten.

„Man erkennt den Wert einer Gesellschaft daran, wie sie mit den Schwächsten ihrer Glieder verfährt“ (Gustav Heinemann).

22. März 2020

ASB hilft!

Dank der Unterstützung vieler freiwilliger Helferinnen und Helfer können wir am Sonntag, den 22.03.2020 mit dem Dienst starten. Wir möchten uns schon im Vorfeld bei allen Berliner Helden, Helfern, Zuhörern, Hundeexperten und Einkaufprofis bedanken. Ohne Sie wäre diese Aktion nicht möglich.

Bitten melden Sie sich wenn Sie helfen wollen oder aber Hilfe benötigen. Vielen Dank!

20. März 2020

Partner

Copy link
Powered by Social Snap